"Mehr" bei "Singen und mehr"

Schamanische Trommelreise, Medizinradzeremonie, Jahreskreisritual

 

Auf Wunsch und bei einer ausreichend großen Teilnehmerzahl biete ich, teilweise zusammen mit Jürgen Worbs, auch sehr gerne schamanische Seminare oder Rituale im Jahreskreis an. Wenn du Interesse daran hast, sprich mich darauf an.

 

Zusätzlich bietet Jürgen Worbs hier in Sonsbeck nach vorheriger  Absprache schamanische Heilarbeit und individuelle Beratung an, siehe weiter unten.

 


Heilsames Singen im keltischen Jahreskreis - Samhain - mit schamanischer Trommelreise zum Krafttier am 1. November 2022, Allerheiligen

Hier wird zusätzlich zum heilsamen Singen in der Energie des Jahreskreisfestes eine schamanische Trommelreise zum Krafttier stattfinden. 

 

Zur schamanischen Trommelreise:

 

Die schamanische Trommelreise ist eine Trancetechnik, die uns einen Zugang zu tiefem inneren Wissen schenkt. Jeder Mensch kann diese Technik erlernen, sein Leben dadurch bereichern und Kraft daraus schöpfen.

 

Begleitet vom monotonen Rhythmus einer Schamanentrommel machen wir uns auf die Reise. Während du ruhig auf dem Rücken liegst oder sitzt, gelangst du durch die gleichmäßigen rhythmischen Klänge der Trommel in einen leicht veränderten Bewusstseinszustand, der außerdem sehr entspannend und angenehm für den Körper ist.

 

Menschen, die zum ersten Mal schamanisch reisen, gehen dabei auf die Suche nach ihrem spirituellen Begleiter, ihrem Krafttier, der ein wichtiger Verbündeter bei Reisen in die spirituelle Welt ist, aber dies auch in unserer alltäglichen Welt sein kann.

 

Für Menschen, die schon öfter gereist sind, gibt es während der Trommelreise die Gelegenheit, Kontakt zu ihrem Krafttier aufzunehmen oder zu persönlichen Themen zu reisen.

 

Vor der eigentlichen Reise erfolgt eine Einführung in das Thema.

 

Vorkenntnisse: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder ist willkommen!

 

Leitung: Petra Rippke

 

Vorbereitung: Nimm vier Stunden vor Beginn der Reise keine schweren Speisen und keine anregenden Getränke zu dir und trinke drei Tage vor der Reise keinen Alkohol.

 

Mitzubringen: Corona-Schutzmaske (bitte zu diesem Punkt die Rubrik "Aktuelle Hinweise" hier auf der Homepage nachlesen), Iso- oder Yogamatte, 1-2 Decken, Augenbinde, Schreibzeug, Kraftgegenstände, soweit vorhanden, bequeme (warme) Kleidung, warme Socken (die Körpertemperatur kann beim Reisen etwas sinken), Getränk und kleinen Imbiss für zwischendurch.

 

Sitzkissen und Stühle sind vorhanden.

 

Wichtiger Hinweis: Das schamanische Reisen ist nicht für Menschen geeignet, die mit Psychosen zu tun haben oder hatten.


Schamanische Heilarbeit und individuelle Beratung bei Jürgen Worbs

Mein Angebot umfasst:

  • schamanische Seelenteilerückholungen
  • Familienaufstellungen mit schamanischen Elementen
  • persönliche individuelle Heilarbeit, bei der alles, was ich gelernt habe, mit einfließt

Dabei lasse ich mich von den Naturkräften, meinen Krafttieren und meinen spirituellen Lehrern leiten und führen.

 

Termine und Kosten: nach vorheriger persönlicher Absprache

 

Ort: Raysebruch 42, 47665 Sonsbeck 

 

E-Mail: juergen-worbs@t-online.de

Handy: 01573 / 250 93 96

 

 

Ich bin 1951 geboren und habe von meiner Ausbildung bis zu meiner Rente im kaufmännischen Bereich gearbeitet.

 

Erst später in meinem Leben erwachte in mir das Interesse für spirituelle Themen. Ich begann, mich intensiv mit Reiki zu beschäftigen und erhielt die Einweihungen in alle drei Reiki-Grade. Zusätzlich nahm ich von 2005-2009 zusammen mit Petra Rippke an der schamanischen Jahresgruppe und an der schamanisch-systemisch-therapeutischen Ausbildung im Haus Regenbogen teil. Dadurch fand ich zu tiefen Einsichten und wollte meinen Wissens- und Erfahrungsschatz auch nach dieser Zeit noch erweitern. So stellte ich mich anschließend regelmäßig über mehrere Jahre als Assistent für die schamanische Jahresgruppe im Haus Regenbogen zur Verfügung.

 

Da ich eine tiefe Beziehung zum Feuer und zur heilsamen Kraft einer Schwitzhüttenzeremonie habe, übernehme ich auch heute noch oft und mit großer Freude die Aufgabe des Feuerhüters bei einer solchen Zeremonie. Aktuell assistiere ich außerdem regelmäßig bei Familienaufstellungen mit schamanischen Elementen.